Antwort auf alle Probleme unserer Zeit (AaaPuZ)

Genießen Sie den Sebastian Schweinsteiger der Gitarre, den König Ludwig der Trompete und die Angela Merkel der Jazz-Posaune. Vergessen Sie alles, was Sie bisher über Jazz und Jazzkonzerte gedacht haben. Erleben Sie Töne ohne Grenzen, lassen Sie sich massieren von einer Strom-Gitarre und einem Haufen Blech … 2 Gänseblümchen und ein Atomkraftwerk treffen aufeinander. Ein Allgäuer Bergbach kühlt die Brennstäbe, neben denen ein Gänseblümchen aus einem Posaunentrichter wächst. “Revolution!“ ruft die Milchkuh, während sie ein Edelweiß kaut, dem königlichen Elefantenzug zu, der gerade die Alpen überquert hat und in Freising ein Bier trinkt. Es wird genudelt bis der Zahnarzt kommt. Alle harmonischen, tontechnischen und satztechnischen Gesetze werden außer Kraft gesetzt und dafür die Fantasie in Betrieb genommen. Die Musik riecht nach den Allgäuer Alpen und Berlin Kreuzberg und einer Freisinger Kneipe.
Es sind drei bayrische Punks, die verstehen, was Jazzfans wirklich wollen. Diese Band verwandelt jeden Club in eine tonale Saunalandschaft mit einem rhythmischen Champagner-Pool.


Musiker:
Gerhard Gschlößl, trb, sous / Norbert Bürger, g/ Matthias Schriefl, trp, flgh, tuba